Ein Projekt von Arax, Saliha und Dominik

Arax, Saliha und Dominik haben ein Straßenmal-Event für Kinder entwickelt und umgesetzt. Ihre Idee war es, Kindern die Möglichkeit zu geben, frei und kreativ ihr eigenes Umfeld zu gestalten. Mit diesem Hintergedanken haben sie mit Kindern der Duisburger Kindertagesstätte „Liebfrauen“ einen Teil der Duisburger Innenstadt mit Kreide coloriert.

STUDIO47 hat über das Projekt berichtet. Der Beitrag kann unter diesem Link eingesehen werden.

Die Bewerbungsphase für RuhrstadtTRÄUMER 2022 ist abgeschlossen. Wir können leider keine weiteren Bewerbungen für dieses Jahr mehr annehmen. Alle Bewerber*innen erhalten bis zum 24. Mai Bescheid, ob sie dabei sind!
Scroll to Top