Ein Projekt von Arax, Saliha und Dominik

Arax, Saliha und Dominik haben ein Straßenmal-Event für Kinder entwickelt und umgesetzt. Ihre Idee war es, Kindern die Möglichkeit zu geben, frei und kreativ ihr eigenes Umfeld zu gestalten. Mit diesem Hintergedanken haben sie mit Kindern der Duisburger Kindertagesstätte „Liebfrauen“ einen Teil der Duisburger Innenstadt mit Kreide coloriert.

STUDIO47 hat über das Projekt berichtet. Der Beitrag kann unter diesem Link eingesehen werden.

Juhu! Das RuhrstadtTRÄUMER-Stipendienprogramm 2020 wird wie geplant stattfinden. Hier geht's zum Anmeldeformular. Natürlich treffen wir Vorkehrungen wegen der Corona-Pandemie, mehr dazu erfahrt ihr in unserem FAQ.
+ +
Scroll to Top