Deine Idee
– Deine Aktion!

Scrolle nach unten, um mehr zu erfahren….

Willkommen bei Ruhrstadt­TRÄUMER!

RuhrstadtTRÄUMER unterstützt Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Ruhrgebiet, sich aktiv in ihrem gesellschaftlichen Umfeld einzubringen. 2022 fördern wir erstmalig insbesondere junge Menschen aus Dortmund und Umgebung.

Ziel des Stipendienprogramms ist es, die Stipendiat*innen durch Camps, Workshops und Lernen am eigenen Projekt zu stärken, sich selbstständig und aktiv für ihre Bedürfnisse und Vorstellungen einzusetzen und so Gesellschaft mitzugestalten.

Die Teilnehmenden entwickeln eigene Zukunftsperspektiven, z. B. hinsichtlich beruflicher Entscheidungen, und leisten einen Beitrag zu einer aktiven und lebendigen Zivilgesellschaft im Ruhrgebiet.

Von 2015 bis 2020 förderte das Programm knapp 100 Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Ruhrgebiet. RuhrstadtTRÄUMER wird von MitOst e.V. und dem von Alumni und Freunden der RuhrstadtTRÄUMER gegründeten Verein TraumWerkStadt e.V. gemeinsam getragen und durchgeführt.

Neue Perspektiven einnehmen

Die Kernziele des Programms

Förderung von zivilgesellschaftlichem Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Stärkung von Kompetenzen junger Menschen durch die Vermittlung von theoretischen und praktischen Projektmanagement-Kenntnissen und Soft Skills

Persönlichkeitsstärkung und Unterstützung bei der Entwicklung eigener (Lebens-)Perspektiven.

So schnell vergeht die Zeit! Am 6. Oktober 2022 um 18:30 Uhr findet die diesjährige Abschlusspräsentation des RuhrstadtTRÄUMER-Programms im Haus der Vielfalt (Zur Vielfalt 21, 44147 Dortmund) statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Anmeldungen bitte per Mail.
Scroll to Top