Viele Aktionen-eine Vision?!

Am 22. und 23. September 2018 fand unter dem Slogan Viele Aktionen-eine Vision?! zum ersten mal ein Netzwerktreffen des TraumWerkStadt e.V. und der RuhrstadtTRÄUMER im Jugendgästehaus Bermuda3Eck im schönen Bochum statt. 

Ziel des Mit-Mach-Treffens war es, verschiedene zivilgesellschaftliche Akteure*innen und engagierte Menschen im Ruhrgebiet an einen Tisch zu bringen und sich so aus verschiedenen Blickwinkeln und Erfahrungshorizonten heraus über aktuelle Herausforderungen und Lösungsansätze auszutauschen, Ankünpfungspunkte zwischen zu finden und Momente möglicher zukünftiger Zusammenarbeit aufzuspüren. 

Nach zwei intensiven Tagen haben die Teilnehmenden sich nicht nur besser kennen gelernt und Kontakte ausgetauscht, sondern ganz konkrete Ideen für zukünftige gemeinsame Aktionen und Projekte formuliert.

 

Ein nächstes Netzwerktreffen wird im Herbst 2019 stattfinden- wir informieren euch hier natürlich darüber!